Allgemein

Segeln um Guadeloupe: Ein Stück Frankreich mitten in der Karibik

 

Mit junger Crew in den Schmelztiegel kreolischer und französischer Kultur! Start ist im lebhaften Pointe-à-Pitre, dem Zentrum Guadeloupes. Von hier segeln wir in Richtung der kleinen, mit Regenwäldern und Traumstränden gesäumten Inseln im Süden. Und nicht zu vergessen unseren Abstecher auf das grüne Dominica mit heißen Quellen, Schlammbädern und Dschungelatmosphäre pur.

 

Bilderbuch Karibik: Inselhopping beim Segeln ab Guadeloupe

 

Terre-de-Bas, Iles des Saintes, Terre-de-Haut oder Marie Galante. Nach diesem Segeltörn wirst du diese rings um Guadeloupe verstreuten Eilande nicht so schnell vergessen. Du wirst vielleicht an die Rollertour denken, wo wir zwischen Palmen in den Sonnenuntergang cruisen oder die immer neue Entdeckerfreude beim Erkunden der unzähligen Buchten mit ihrem türkisem Wasser und feinen Sandstränden.

 

Schnorchelparadies Guadeloupe: Segeln auf den Spuren von Jacques Cousteau

 

Beim Segeln um Guadeloupe kommst du ganz nah an die bunte Unterwasserwelt der Karibik! Taucherbrille und Schnorchel aufsetzen, von unserer Segelyacht ins karibische Wasser springen und die unzähligen Fische beobachten. Die meisten davon gibt es im Unterwasserreservat Jacques Cousteau zu bestaunen und neben jeder Menge unberührten Leben unter Wasser, auch mit etwas Glück sogar Schildkröten am Strand zu sehen. Karibik Feeling pur!

 

Du hast Lust auf Segeln ab Guadeloupe mit jungen Leuten bekommen?
Sicher dir deine Koje unter „Termine & Buchung“ und dein Segeltörn ab Guadeloupe kann beginnen.

Häufige Fragen:

Worin unterscheiden sich die vier JTC-Reviere in der Karibik?

Zerbrichst du dir den Kopf darüber, wohin genau es für dich in die Karibik gehen soll? Hier ist eine kleine Entscheidungshilfe für dich: 

Segelfreude pur Viele Seemeilen und den meisten Wind gibt es in den Leewards.
Sunshine Reggea Am entspanntesten geht es auf den Törns in den Grenadinen und rund um Guadeloupe zu. Übrigens: Die meisten Landgänge und Ausflüge gibt es ebenfalls in Guadeloupe.
Die Mischung macht’s Einen Mix aus Segelaction und Chill-Out unter Palmen gibt es beim One Way Segeltörn zwischen Grenada und Guadeloupe.
 
Wenn du immer noch unentschlossen bist, melde dich bei uns für eine ausführliche Beratung per E-Mail oder Telefon.