Allgemein

“Sail & Yoga”: Entspannter Segeltörn zwischen Sardinien und Korsika

 

Das perfekte Revier für Yoga und Segeln. Wir sind im Einklang mit der Natur. Das sanfte schaukeln der Wellen, der endlose Horizont und nahezu unberührte Sandstrände. Bei unserer Kombi aus Yoga und Segeln vor Sardinien finden wir all das im Überfluss und können den Stress des Alltags hinter uns lassen.

 

Professionelle Yogalehrerin an Bord

 

Am menschenleeren Strand oder auf dem Vordeck unserer großzügigen Segelyacht, Konzentration und Gelassenheit für Yoga finden wir in dieser natürlichen Umgebung zur Genüge. Ob Asanas oder achtsames Meditieren: Eine erfahrene Yogalehrerin leitet uns durch die täglichen Yoga-Sessions und hat für Anfänger als auch Fortgeschrittene das richtige Programm parat. Wir segeln bewusst etwas weniger als bei unseren regulären Urlaubstörns, so bleibt mehr Zeit für Yoga, Entspannung oder Meditation.  

 

Zum Yoga segeln. JTC-Skipper kennt die besten Spots


Die verstreuten Inseln im Segelrevier zwischen Korsika und Sardinien sind Teil des malerischen Naturparks La Maddalena Archipel. Unser Skipper kennt die schönsten Highlights des Reviers und die besten Orte für Yoga. Zusammen mit der Yogalehrerin wird jeden Abend - abhängig von den Interessen der Teilnehmer - die perfekte Route für den kommenden Tag bestimmt.

 

Kommst du mit für eine Woche Yoga und Segeln nach Sardinien? Check hier den nächsten freien Termin!

 

Wenn du Sail & Yoga auf einem nagelneuem Katamaran in Sardinien oder an der Cote d'Azur genießen willst, dann schaut bei unserer Marke für Premium-Törns Lime Ways vorbei.