Ausbildungstörn in Spanien

Anreise

Check In & Check Out

Check-In: 15 Uhr am ersten Törntag in der "Marina Calanova Port Olímpic".

Check-Out: 9 Uhr am letzten Törntag in der "Marina Calanova Port Olímpic".


...weiterlesen

Erstes Treffen

Alle Mitsegler und Skipper treffen sich am ersten Törntag (also samstags bei den einwöchigen Törns) um 15 Uhr in der Marina in Palma. Sobald das Check-In und die Sicherheitseinweisung erledigt sind, legen wir ab. Bei verspäteter Anreise ist mit umständlichem und teurem Transport zum Boot zu rechnen.

Einkaufsteam

Um schon am ersten Törntag ablegen zu können, sollte sich für jedes Boot ein Einkaufsteam von mind. zwei Personen über den Crew-Chat finden und ab 11 Uhr mit dem Shoppen loslegen. Falls sich kein Team für den ersten Törntag findet, segeln wir los sobald der Einkauf gemacht wurde, i.d.R. am nächsten Tag nach dem Frühstück.

Abschied

Am Törnende erreichen wir die Marina in Palma planmäßig am vorletzten Törntag gegen 17 Uhr. Die letzte Nacht verbringen wir im Hafen und verlassen das Boot am letzten Törntag bis 8 Uhr. Für den Fall von Wetterverschlechterung oder Yachthavarie empfehlen wir die Rückreise frühestens ab 12 Uhr des letzten Törntags zu buchen.

Anreise

Dein Segeltörn startet und endet in der Marina Calanova Port Olímpic auf Palma de Mallorca. Nach Palma gibt es viele günstige Flugverbindungen von verschiedenen deutschen Flughäfen. 

Die Marina liegt an der Avinguda de Joan Miró. Man erreicht sie vom Flughafen aus am besten mit dem Taxi. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten und kostet etwa 30 Euro.

Unterkunft

Wir können das familär und liebevoll geführte La Mimosa Guesthouse empfehlen. Das alte spanische Herrenhaus liegt nur 2 Gehminuten entfernt der Marina in einer Seitenstraße. Je nach Zimmer kann man von dort sogar die Yachten in der Marina sehen.

...weiterlesen

Es hat sich in Palma gezeigt, dass private Anbieter von Übernachtungsmöglichkeiten eine gute Alternative darstellen. Die sich besonders bei mehreren Nächten lohnen. Wenn du also ein paar Tage vor oder nach dem Segeltörn anhängen willst, kannst du dich z.B. unter wimdu.de informieren und die passende Unterkunft für dich buchen.

cookies_notification_description