Urlaubstörn in der Karibik

Anreise

Check In & Check Out

Check-In: 21 Uhr am ersten Törntag in der "Port Louis Marina".

Check-Out: 10 Uhr am letzten Törntag in der "Port Louis Marina".


Erstes Treffen und Abschied

Das erste Crewtreffen findet am ersten Törntag um 21.00 Uhr in der Port Louis Marina statt. Am Törnende erreichen wir die Port Louis Marina planmäßig am vorletzten Törntag am späten Nachmittag. Das Boot muss bis 10.00 Uhr am letzten Törntag von der Crew verlassen werden.

Anreise

Start- und Zielhafen

Port Louis Marina 
Lagoon Rd, Grenada

Wie komme ich dorthin?

Unser Start- und Zielhafen - die Port Louis Marina - ist nur fünf Autominuten vom Maurice Bishop International Airport (GND) entfernt.


Probleme den richtigen Flug zu finden? Wir helfen gerne bei der Flugsuche, meldet euch einfach per Mail bei julia@join-the-crew.com!

Flug direkt von Deutschland

Den Flughafen auf Grenada könnt ihr von Frankfurt aus direkt mit Condor erreichen. Das erste Crewtreffen ist 20 Uhr am ersten Törntag und damit perfekt an den Condorflug von Frankfurt angepasst. Ihr werdet sicherlich schon einige Crewmitglieder im Flieger kennenlernen können ;)

Flug über London

Außerdem lohnt es sich, die Verbindung von Virgin Atlantic ab London zu checken. Eine weitere Alternative ist ein Flug von Paris nach Martinique und von dort aus weiter auf die Grenadinen. Wer seine Anreise mit einem Abstecher in die USA oder Kanada verbinden will, kann teilweise günstige Flüge finden (Plane genügend Zeit für die Grenzformalitäten bei Flügen über die USA ein.)

Diese Fluggesellschaften bieten Flüge nach Grenada an: Condor (ab Deutschland) - British Airways - Virgin Atlantic - American Airlines - LIAT - Caribbean Airlines - SVG Airlines Conviasa - Delta - Air Canada. 

In jedem Fall empfehlen wir eine frühe Buchung der Flüge, da diese zum Reisebeginn hin deutlich teurer werden.


Unterkunft

Falls du schon früher ankommst oder ein paar Tage das Land erkunden willst, dann haben unsere Mitsegler gute Erfahrungen mit dem nahe am Starthafen gelegenen Caribbean Cottage Club als Unterkunft auf Grenada vor oder nach dem Segeltörn gemacht.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben. Du akzeptierst unsere Cookies, wenn du fortfährst diese Webseite zu nutzen.